AGB

1. Geltungsbereich


Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Bestellungen über den Webshop unter www.merchexplosion.com. Vertragspartner für alle Bestellungen wird die DINO GmbH. Es gilt die zum Zeitpunkt der Bestellung aktuelle Fassung der AGB. Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.


2. Vertragsschluss


2.1 Bestellvorgang


Im Webshop kannst du Artikel mit dem Button „In Warenkorb“ unverbindlich in den Warenkorb legen. Den Warenkorb kannst du jederzeit ansehen und einzelne Artikel wieder entfernen. Mit dem Button „Zur Kasse gehen“ kannst du den Bestellvorgang starten. Wir bitten dich dann, deine Daten einzugeben. Alternativ kannst du ein Kundenkonto anlegen, oder dich als registrierter Kunde in dein Kundenkonto einloggen. Anschließend musst du eine Zahlungsmethode auswählen. Auf der Seite „Bestellung prüfen und bestätigen“ siehst du noch einmal deine Eingaben. Du kannst jederzeit zurückspringen und deine Eingaben korrigieren oder den Bestellvorgang abbrechen, indem du unsere Website verlässt oder den Browser schließt. Erst wenn du auf den Button „Kaufen“ klickst, gibst du eine verbindliche Bestellung ab. Unverzüglich nach Eingang deiner Bestellung schicken wir dir eine Eingangsbestätigung per E-Mail. Ein Vertrag kommt hierdurch noch nicht zustande. Dein Vertragstext wird gespeichert und dir mit der Eingangsbestätigung zugeschickt. Mit dieser Email senden wir dir ebenfalls einen link zu unseren AGB sowie als Anhang in einer pdf die Widerrufsbelehrung.


2.2 Zustandekommen des Vertrages


Trotz sorgfältiger Bevorratung kann es vorkommen, dass ein Artikel schneller als vorgesehen ausverkauft ist. Wir geben deshalb keine Liefergarantie. Es gilt: Nur solange der Vorrat reicht. Dies gilt vor allem für Sonderangebote / Aktionstitel!
Die Anzeige von Artikeln im Webshop ist also kein verbindliches Vertragsangebot von unserer Seite, sondern nur eine Aufforderung, Bestellungen abzugeben. Ein Vertrag kommt erst zustande, wenn wir deine Bestellung ausdrücklich annehmen oder die Lieferung ausführen, und zwar im entsprechenden Umfang.


3. Preise, Versandkosten und Zahlung


Es gibt bei uns keinen Mindestbestellwert!


In unserem Webshop werden die genannten Preise in Euro inkl. MwSt. (zurzeit 19% bzw. 7% bei Büchern und Zeitschriften) berechnet. Hinzu kommen Porto und Verpackung sowie ggf. gesonderte Gebühren je nach Zahlungsweise (z.B. Nachnahmegebühren). Porto und Verpackung betragen innerhalb Deutschlands 5,90 Euro (bis 30 kg). Nach Europa betragen diese Kosten 19,00 Euro, darüber hinaus betragen diese Kosten 30,00 Euro (oder jeweils nach individueller Absprache). Zahlen kannst du per Vorab-Überweisung oder PayPal. Zahlungsbedingungen


4. Lieferung & Lieferzeit


Lieferzeit innerhalb Deutschland: Wir liefern deine Bestellung innerhalb von 4 Werktagen nach Bestell- bzw. Zahlungseingang aus, es sei denn, es ist eine andere Lieferzeit angegeben. Neben den angebotenen Artikeln erhältst du auch Informationen zu deren Verfügbarkeit.


5. Gewährleistung und Haftung


Ist die Kaufsache mangelhaft, gelten die Vorschriften der gesetzlichen Mangelhaftung.


6. Widerrufsrecht und Rücksendungen


6.1 Widerrufsrecht und Ausnahmen


Du kannst deine Bestellung nach dem gesetzlichen Widerrufsrecht ohne Angabe von Gründen widerrufen. Nähere Informationen findest du in der Widerrufsbelehrung. Achtung: Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen (z.B. CDs, LPs, DVDs) in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde; zur Lieferung von Tickets für Veranstaltungen jeder Art mit einem spezifischen Termin oder Zeitraum (z.B. Konzerte); zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch dich maßgeblich ist oder die eindeutig auf deine persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind; zur Lieferung von versiegelten Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung entfernt wurde (z.B. Piercings, Kontaktlinsen).


6.2 Abwicklung der Rücksendung


Um das Widerrufsrecht auszuüben, musst du eine entsprechende Erklärung abgeben. Dazu kannst du zum Beispiel das Widerrufsformular ausfüllen und an uns schicken. Wenn du die Ware innerhalb der Widerrufsfrist kommentarlos an uns zurückschickst (also nicht z.B. erklärst, dass du die Ware wegen Mängeln zurückschickst), gilt das ebenfalls als Widerrufserklärung.


6.3 Muster-Widerrufsformular


Das Widerrufsformular findest Du im Anhang der Bestätigungsemail die Du von uns nach Deiner Bestellung erhalten hast oder auf unserer Homepage.


7. Bestellung von Tickets und Gutscheinen


7.1 Tickets und Gutscheine für Leistungen anderer Anbieter


Sofern im Webshop Tickets für Veranstaltungen angeboten werden, weisen wir darauf hin, dass wir nicht Veranstalter sind, d.h. wir verkaufen zwar das Ticket, die Veranstaltung wird aber von einer anderen Person/Unternehmen durchgeführt. Der Veranstalter ist in der Regel auf dem Ticket vermerkt. Wir sind für die ordentliche Durchführung der Veranstaltung nicht verantwortlich. Der Vertrag über die Durchführung der Veranstaltung kommt mit dem Veranstalter zustande. Das gleiche gilt bei Gutscheinen für Leistungen anderer Anbieter: Dein Vertragspartner ist der Erbringer der Leistung, der auf dem Gutschein genannt ist.
Bei Fragen zur Veranstaltung wende Dich bitte direkt an den Veranstalter. Den Kontakt zum Veranstalter kannst Du dem Ticket entnehmen. Bestellte Tickets sind vom Widerrufsrecht ausgenommen! Jede Bestellung von Tickets ist unmittelbar nach Bestätigung bindend und verpflichtet zur Abnahme und Zahlung der Bestellung. Wir können den Ticketkauf stornieren, wenn du gegen eine Bedingung des Veranstalters oder von uns verstößt, auf die im Rahmen des Vorverkaufs hingewiesen wurde, oder diese zu umgehen versuchst (z.B. Verstoß gegen Beschränkung der Ticketmenge pro Kunde, Umgehungsversuch durch Anmeldung und Nutzung mehrerer Nutzerprofile, Weiterveräußerungsverbote etc.). Die Erklärung der Stornierung / des Rücktritts kann auch durch Gutschrift der gezahlten Beträge erfolgen.


8. Zugaben


Das Eigentum an kostenlosen Sachbeigaben (Zugaben) geht erst mit Ablauf der Widerrufsfrist auf Dich über. Sofern die Zugaben an einen Mindestbestellwert gekoppelt sind, bezieht sich der Mindestbestellwert auf eine Bestellung und muss auch nach Ausübung von gesetzlichen Widerrufsrechten oder vertraglichen Rückgaberechten durch diese Bestellung erreicht oder übertroffen werden. Reduziert sich der Einkaufswert Deiner Bestellung durch Ausübung eines gesetzlichen Widerrufsrechts oder vertraglichen Rückgaberechts (ausgenommen Gewährleistungsrechte) unter den jeweiligen Mindestbestellwert, ist für diesen Einkauf auch die Zugabe mit der Rücksendung der Ware zurückzuschicken. Ein Anspruch auf andere Zugaben entsteht in diesem Fall nicht.


9. Datenschutz


Wir verwenden deine Daten im Zusammenhang mit der Vertragsdurchführung, darüber hinaus nur mit deiner Einwilligung. Näheres dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.


10. Schlussbestimmungen


Diese Bedingungen sowie alle nach Maßgabe dieser Bedingungen abgeschlossenen Kaufverträge unterliegen deutschem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Hast du als privater Endverbraucher keinen Wohnsitz innerhalb der Europäischen Union, so ist unser Geschäftssitz Gerichtsstand. Ansonsten ist Dein Wohnsitz Gerichtsstand, Du kannst Ansprüche gegen uns aber auch an unserem Geschäftssitz gerichtlich geltend machen.


Anbieterkennzeichnung:
Anbieterkennzeichnung nach Telemediengesetz (§5 TMG)


Anschrift:
DINO GmbH

Industriestr. 7

37079 Göttingen Deutschland